ELM Fahrtendienst Wien

Zufriedene Stammkunden und unzählige Neukunden haben ELM zum beliebtesten Fahrtendienst in den letzten 40 Jahren für Personen mit und ohne besondere Bedürfnisse heranwachsen lassen. Seit 1977 sind die roten Kleinbusse ein markantes Markenzeichen in Wien – auch liebevoll „die roten Engel Wiens“ genannt. Gar nicht mehr wegzudenken sind wir für Sie täglich rund um den Bereich barrierefreie Mobilität in ganz Wien und Österreich unterwegs.

Buchen auch Sie Einfach Leicht Mobil eine Fahrt an Ihr gewünschtes Ziel und überzeugen Sie sich von unserer jahrelangen kompetenten Erfahrung.

Schul-, Hort- und Kindergartenfahrten

In Kooperation mit dem FSW wird die Beförderung von Kindergarten- und Schulkindern mit besonderen Bedürfnissen sichergestellt. Dazu benötigen Sie eine Anmeldung und eine Beurteilung von der jeweiligen Schulleitung oder der Leitung des jeweiligen sonderpädagogischen Zentrums. Die Kinder werden von unserem geschulten Personal sicher von Ihrer Haustür abgeholt und direkt bis ins Klassenzimmer begleitet. Ist der Unterricht zu Ende, bringen wir Ihr Kind gerne in den Hort oder wieder nach Hause.

Für Ferien sowie schulautonome Tage ist immer eine eigene Bewilligung beim Fahrtendienstbüro des Fonds Soziales Wien zu beantragen. Dies kann telefonisch und gleich für das ganze Schuljahr beantragt werden.

Freizeitfahrten

In Kooperation mit Fonds Soziales Wien ermöglicht der ELM Fahrtendienst Menschen mit Handicap Einfach Leicht Mobil zu sein. Dazu benötigen Sie eine Freizeitfahrtenkarte, welche von Ihnen direkt beim Fahrtendienstbüro des Fonds Soziales Wien beantragt werden kann. Mit dieser Karte freuen wir uns, Ihnen unser rollstuhlgerechtes Mobilitätsservice innerhalb Wiens um 2,40€ pro Fahrt anbieten zu dürfen. Voraussetzungen, umfassende Auskunft sowie das Antragsformular für eine FREIZEITFAHRTENKARTE finden Sie hier: www.fsw.at

 

Bei Nichterhalt einer staatlichen Förderung (Freizeitfahrtenkarte) können Freizeitfahrten jederzeit auch ohne Förderung bei ELM gebucht werden.

Rehafahrten und Kurfahrten

ELM ist genau der richtige Ansprechpartner für eine sichere und erholsame Reise an Ihren Aufenthaltsort. Einfach einen Antrag auf Fahrtkostenübernahme bei ihrer Versicherung beantragen und bei ELM bei der Bestellung bekanntgeben. Auch wenn Ihre Versicherung die Reisekosten nicht übernehmen sollte, werden wir Ihnen ein kostengünstiges Angebot erstellen.

Falls Sie sich für einen Transfer zu Ihrem Rehabilitationsaufenthalt interessieren, freut sich unser ELM-Team über Ihre Anfrage

 

Frau Barbara Kendel unter 01/258 5880-15
oder per Mail an info@ELM.wien

Flughafentransfer mit Rollstuhl

Einfach Leicht Mobil die gewünschte Fahrt bestellen und stressfrei mit Rollstuhl und Gepäck zum oder vom Flughafen abgeholt werden. Mit den umgebauten Kleinbussen mit Rampe können Sie ganz einfach hineinfahren und während der Fahrt im Rollstuhl sitzen bleiben. Speziell verstellbare Gurtvorrichtungen für Rollstühle ermöglichen eine sichere und bequeme Fahrt zum Flughafen.

Sollten Sie weitere Fragen haben einfach das Fahrtendienstbüro kontaktieren.

Fahrtendienst für Tagesstruktur

Besonders im Rahmen des Mobilitätskonzeptes bietet ELM seit Jahrzehnten die Möglichkeit die Fahrt zur Tagesstruktur stressfrei, pünktlich und barrierefrei zu bewältigen. Bei unseren kompetenten FahrerInnen wird Verantwortung und Pünktlichkeit groß geschrieben.

 

Das Angebot richtet sich an Menschen mit Behinderung, die aktuell oder dauerhaft nicht in den Arbeitsmarkt integriert werden können. Die Tagesstruktur findet in der Regel im Ramen einer 5-Tage-Woche werktags statt. Für Ihre Tätigkeiten erhalten die KundInnen eine Leistungsanerkennung. Die Tagesstruktur organisiert die Abholung sowie den Heimtransport.

 

 

Informationen finden sie unter www.fsw.at

Unsere Chauffeure

Nettes und tadelloses Auftreten ist bei unserem Fahrpersonal ebenso selbstverständlich wie der geschulte Umgang mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit wird bei ihnen groß geschrieben. Mit ihrer menschlichen, herzlichen Art befinden Sie sich bei ihnen immer in guten Händen. Gute Wien-Kenntnisse sind Voraussetzung, damit Sie immer direkt und stressfrei an Ihr Ziel kommen.

 

Neben der klassischen Einschulung werden bei ELM in regelmäßigen Abständen Erste Hilfe Kurse und psychologische Schulungen absolviert, damit Sie sich in jeder Situation sicher und behütet fühlen.

Kontakt

Bestellzeiten: Mo-Fr 07:00 bis 17:00 Uhr

+43 1 258 5880
info@ELM.wien
Maculangassse 12, 1220 Wien